skip to Main Content
Menü
Kostenlose Beratung: 0221 - 669 59 384
Was Haben Cheesburger Mit Der Immobilienvermarktung Zu Tun?

Was haben Cheesburger mit der Immobilienvermarktung zu tun?

In diesem Blogbeitrag lernen Sie was Cheesburger mit der Immobilienvermarktung zu tun haben so dass Ihre Privatvermietung oder Ihr Privatverkauf ein voller Erfolg wird.

Herzlich willkommen auf meiner Blogseite von Der ImmoCoach! 

Wenn Sie Ihre Immobilie ohne Makler selbst verkaufen oder vermieten möchten, dann sind Sie hier genau richtig.

Ich möchte, dass Immobilieneigentümer, die eigene Immobilie so schnell wie möglich und mit dem besten Ergebnis vermarkten können, ohne dabei Stress sowie Zeit- und Vermögensverluste machen zu müssen.

Wenn Sie also Ihr eigener Profimakler werden möchten, dann folgen Sie mir hier auf diesem Blog, oder abonnieren jetzt kostenlos meinen YouTube-Kanal „Der ImmoCoach“ und vergessen dabei nicht die Glocke zu aktivieren um somit „up to date“ zu bleiben.

Was haben denn nun Cheesburger mit der Immobilienvermarktung zu tun?

Fast jeder von uns hat sicherlich mal einen Cheesburger gegessen? Dem ein oder anderen ist sicherlich auch bekannt, dass diese Cheesburger auf Grundlage einer Fließbandproduktion hergestellt werden. 

Die Zutaten sind immer die gleichen. Jeder Burger besteht aus einem genau abgewogenen Hackfleischstückchen, dass Brötchen muss 17 Sekunden rösten, dann kommen die Gurken, das Käsescheibchen, usw. drauf.

Die Mitarbeiter bereiten den Cheesburger wie Roboter immer mit den gleichen Handgriffen vor.

Das Ergebnis ist weltweit immer das gleiche, auch geschmacklich. Ein Welterfolg.

Genau das nenne ich effektiv und effizient. 

Hakan Citak

Natürlich kann man auch andere Beispiele z.B. aus der Autobranche heranziehen, die immer auf die gleiche Art und Weise Autos produzieren. Oder auch Autowaschstraßen, nicht wahr?

Strukturierte Arbeitsweise (Vorbereitung, Vermarktung & Abschluss)

Um die eigene Immobilie effizient und erfolgreich vermitteln zu können, bedarf es genau diesen funktionierenden Arbeitsschritten und Zutaten, damit die Vermarktung der Immobilie von Erfolg gekrönt wird. 

Hierzu habe ich bereits vor über 10 Jahren einen Arbeitsprozess mit den 3 übergeordneten Phasen der Vorbereitung, Vermarktung & Abschluss für die Immobilienvermarktung entwickelt und nenne es das 5-Schritte System. In der Praxis vermitteln mein Team und ich Immobilien immer auf die gleiche Arbeitsweise. Hier und da gibt es natürlich auch mal Stellschrauben die nachjustiert oder verbessert werden können, aber das Grundprinzip bleibt immer gleich. Der Erfolg bei unserer Herangehensweise gibt uns allerdings in der Praxis Recht. 

Und hier sind meine Zutaten, mein Rezept und Arbeitsschritte für die erfolgreiche Vermarktung einer Immobilie

Schritt 1 | Immobilienerfassung und Zusammenstellung der Immobilienunterlagen

  • Fotodokumentation
  • Datenaufnahme
  • Beschaffung der Bestandsunterlagen
  • Analyse Abrechnungen und Kosten
  • Korrespondenz mit Ämtern

Schritt 2 Immobilienvermarktung| Ermittlung Mietzins bei Mietimmobilien bzw. Marktwert bei Verkaufsimmobilien

  • Auswertung der Daten
  • Mietpreisermittlung (immer aktuellster Mietzins)
  • Marktwertermittlung (Ertragswert, Sachwert, Vergleichswert + Wettbewerbsanalyse)
  • Preisfindung

Schritt 3 | Datenverarbeitung, Vermarktungsvorbereitung und Immobilienpräsentation

  • Datenverarbeitung
  • Objektordner anlegen
  • Zielgruppenfestlegung
  • Vermarktungsstrategie
  • Professionelle Fotoaufnahmen
  • 360° – Rundgangerstellung
  • Erstellung Werbetexte und Exposé
  • Grundriss- /Aufmaß und Erstellung
  • Energieausweis
  • Online-Veröffentlichung in Immobilienbörsen
  • Werbung an der Immobilie
  • Flyer-Aktionen
  • Zeitungsinserate
  • Mundpropaganda

Schritt 4 | Exposé-Versand und Besichtigungsphase

  • Entgegennahme Anfragen neuer Interessenten
  • Interessentenvorauswahl und Qualifizierung
  • Besichtigungsterminvorbereitung, -wahrnehmung, und -nachbereitung

Schritt 5 Immobilienvermarktung| Mietvertragsabschluss bzw. Verkaufsabschluss und Nachbereitung inkl. Übergabe

  • Einholung Bonitätsauskunft (Einkommensnachweise)
  • Einholung Schufa-Auskunft
  • Vorbereitung und Prüfung Mietvertrag
  • Mietvertragstermin

Beim Verkauf

  • Verhandlung Kaufpreis
  • Einholung Finanzierungsbestätigung
  • Vorbereitung und Prüfung Kaufvertragsentwurf
  • Notartermin
  • Vorbereitung Übergabeprotokoll und Übergabe

Wenn Sie meine Zutaten, mein Rezept und meine Arbeitsschritte, die aus der Praxis kommen für Ihre Immobilienvermarktung einsetzen, können Sie Ihre Immobilie in einem angemessenen Zeitraum und zum besten Ergebnis vermarkten, dies haben wir mit den letzten 600 Immobilienvermittlungen immer wieder aufs neue bewiesen. 

Wenn Sie mich als Ihren Immobilienmentor haben möchten und dadurch Ihre Immobilie, stressfrei, schnell und zum Bestpreis verkaufen oder an Ihren Traummieter vermieten möchten?

Kann ich Ihnen mit meinen kostenlosen Büchern als Ihr Coach zur Seite stehen.

Klicken Sie am besten jetzt auf einen dieser beiden Links und Sie gelangen zu meinem entsprechenden Buch wo ich Ihnen genau das Know-how biete das Sie für Ihre erfolgreiche Immobilienvermittlung benötigen.

Buch Vermietung – Hier klicken

Sie bekommen von mir meinen funktionierenden Fahrplan aus der Praxis. Es wird sich für Sie lohnen, versprochen – Ihr Hakan Citak – Der ImmoCoach

Ich genehmige mir jetzt mal einen Cheesburger ☺